Über mich

Über mich

Privat

Ich bin 34 Jahre alt, leidenschaftliche Europäerin und überzeugte Feministin. Ich lebe mit meinem Sohn in Sexau im Landkreis Emmendingen, wo ich auch aufgewachsen bin. Meine Mutter stammt gebürtig aus dem ehemaligen Jugoslawien. Schon früh beschäftigten mich deshalb die großen Fragen nach Krieg und Frieden, eine menschenwürdige Asylpolitik, aber vor allem das Zusammenwachsen eines friedlichen und sozialen Europas.

In der SPD

Von der Juso-Kreisvorsitzenden, stellvertretenden Juso-Landesvorsitzenden im Ortsverein, im Vorstand des Kreisvorstand, der Antragskommission bis zur Generalsekretärin der SPD Baden-Württemberg war und bin ich in seit meinem Eintritt in die SPD 2006 auf allen Ebenen aktiv. Immer hartnäckig und mit klaren Zielen. Manchmal zu ungeduldig, aber immer sehr beherzt anpackend. Wer Lust hat, was zu bewegen, ist in der SPD genau richtig!

Beruflich

Nach dem Abitur habe ich in Freiburg Politik und Soziologie studiert und mich als Vertrieblerin selbstständig gemacht. Es folgten zwei Jahre im IT-Bereich und knapp 7 Jahre durfte ich für eine Bundestagsabgeordnete arbeiten. Die letzten beiden Jahre war ich mit Leidenschaft als hauptamtliche Generalsekretärin der SPD Baden-Württemberg tätig.

Mitgliedschaften

Mir ist es wichtig, mich ehrenamtlich und zivilgesellschaftlich zu engagieren. Natürlich am Liebesten für Europa, deshalb bin ich u.a. auch Mitglied der Europa-Union. Sozialer Fortschritt geht nicht ohne Gewerkschaften, deshalb bin ich Mitglied bei ver.di.

Die Zukunft liegt in Europa